Wir können uns nicht entscheiden

Die Unterkünfte der Insel Praslin
Antworten
Aloha
Beiträge: 24
Registriert: 26 Mär 2019 15:12

Wir können uns nicht entscheiden

Beitrag von Aloha » 31 Mär 2019 20:28

Hallo,

In dem von mir gestarteten Thema unter Allgemein " Wieviele Tage auf welcher Insel?" habe ich schon folgenden Text geschrieben. Ich habe aber eben erst bemerkt , dass es ein spezielles Unterforum gibt für die Unterkünfte u.a. auf Praslin.

Wir haben auf Mahé und La Digue Unterkünfte gebucht.
Auf Praslin können wir uns bisher nicht entscheiden zwischen dem Barjaya Praslin Resort, mit Halbpension (das hat zwar nicht die allermeisten Punkte, aber alle rezenten Bewertungen sind durchaus positiv, jedenfalls die meisten: eben habe ich Bilder gesehen von September 2018 von einem unansehnlichen Badezimmer), der Résidence Praslinoise, der Villa Confort, den Roche Kerlan Apartments, dem Côté Jardin Praslin, dem Palm Beach Hotel, und dem Hotel Oasis.

Falls jemand etwas zu einer dieser Adressen zu sagen weiß, wàre ich sehr an seiner/ihrer Meinung interessiert.

MfG
Aloha

Aloha
Beiträge: 24
Registriert: 26 Mär 2019 15:12

Re: Wir können uns nicht entscheiden

Beitrag von Aloha » 04 Apr 2019 15:54

Irgendwann mussten wir uns aber entscheiden. Zum Schluss waren die oben genannten nicht mehr im Rennen, sondrn nur nochdas Self Catering an der Anse la Blague (Witz auf frz.) und das Chez Béa, auf der Landzunge einige km entfernt.
Wir haben uns nach langem hin und her (ich konnte schon nichts mehr davon hören) für das Chez Béa entschieden,weil es weniger entlegen ist für eventuelle Autolose Tage und Frühstück bietet.

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 710
Registriert: 18 Dez 2005 22:30

Re: Wir können uns nicht entscheiden

Beitrag von Anubis » 07 Apr 2019 23:32

Aloha hat geschrieben:
04 Apr 2019 15:54
Wir haben uns nach langem hin und her (ich konnte schon nichts mehr davon hören) für das Chez Béa entschieden,weil es weniger entlegen ist für eventuelle Autolose Tage und Frühstück bietet.
Wenn Ihr kein Auto habt dann ist das die bessere Wahl, es ist aber recht nahe an der Strasse und könnte evtl lauter werden als die andere Unterkunft. Zum Strand müsst Ihr halt ein wenig laufen, aber nicht zu viel.
Das Schicksal ist ein gesattelter Esel. Es geht, wohin du es führst.

Aloha
Beiträge: 24
Registriert: 26 Mär 2019 15:12

Re: Wir können uns nicht entscheiden

Beitrag von Aloha » 08 Apr 2019 09:57

Hallo,
vielen Dank für die Antwort.
Ein Auto werden wir uns zulegen falls benötigt.
Gegen Lärm sind wir gefeit: meine Tochter schläft beim größten Lärm und ich schlafe seit meinen wiederholten Erfahrungen in Italien (ein kleines Dorf auf einer Anhöhe über der Maremmaebene, Provinz Grosseto, in dem ich wohl mehr als 6 Monate meines Lebens verbracht habe, und wo die Leute Jagdhunde in den Gärten unterhalb des Dorfes halten die die ganze Nacht durch bellen) schlafe ich mit Kopfhörer, und seit einigen Jahren mit Noice canceling Kopfhörern und ich höre keinen Lärm.
MfG
Aloha

TheFish
Beiträge: 100
Registriert: 22 Dez 2009 09:08

Re: Wir können uns nicht entscheiden

Beitrag von TheFish » 12 Apr 2019 16:47

War schon jemand mal im Villas du Voyager am Anse Kerlan?
Macht mich irgendwie an mal dorthin zu gehen. Wird von deutschen Auswanderern betrieben (was auf ein gutes Frühstück hoffen lässt) und sie beherbergen eine menge Tiere die auch gut gehalten werden. Mit grossem Garten, nahe Meer und so.

Über Erfahrungsberichte wäre ich also dankbar :D

https://www.villasduvoyageur.sc

Antworten